Freitag, 28. September 2012

Ein Jahr...

...ohne dich...

Ich werde wohl nie begreifen, was vor einem Jahr passiert ist, mit welch unfassbarer Grausamkeit das Schicksal zugeschlagen hat und einen Schatten über unsere Familie gelegt hat...

Ein Jahr ohne dich, das ist ein Jahr ohne dein Lachen, ohne deine Freude über das große und das kleine Kind, ohne deine Liebe, ohne deinen Anrufe, ohne deine Sorge um uns alle, ohne deine Aufmunterung in schwierigen Situationen, einfach ohne dich und das schmerzt heute noch genauso sehr wie vor einem Jahr...

Wir vermissen dich...




Kommentare: