Dienstag, 9. Oktober 2012

La-Shirt oder Schlafanzug-Oberteil...

...das ist hier die ganz große Frage...

Aus den Stoffen, aus denen ich auch Loop und Mütze für das kleine Kind gefertigt habe, habe ich ein LA-Shirt genäht.
Zunächst die gute Nachricht: das hat richtig gut geklappt und ich bin im Grunde hochzufrieden mit meiner Arbeit.

Tja und jetzt das Dilemma, der Gatte, das kleine Kind und ich sind uns nicht einig, ob das frisch genähte Teil nur zum Schlafanzugoberteil taugt, oder ob man es im Alltag tragen kann.
Wer jetzt was dazu sagt, verrate ich erst mal nicht.

Deswegen brauche ich nun Ihre Hilfe und bitte um Abstimmung:

LA-Shirt oder Schlafanzugoberteil und wenn eher Schlafanzugoberteil, was könnte man noch ändern, um daraus ein LA-Shirt zu machen? Piratenapplikation unten rechts? Ich bin gespannt auf Ihr Urteil...

Nach dem Zuschnitt:



Und fertig:





Na, was sagen Sie dazu?

Kommentare:

  1. LA-Shirt!

    Wenn Applikation, dann eine Große in den Brustbereich.

    AntwortenLöschen
  2. Mh... also ich wäre nicht auf die Idee gekommen, dass es auch ein Schlafanzugoberteil sein könnte. Aber etwas aufpeppen würde ich es mit einer Applikation z.B. - die vielleich tauch farblich sich etwas abhebt, sonst wirkt es sehr dunkel. Aber sonst finde ich es auch tagtauglich ;-)

    Und wer hat nun wie abgestimmt in der Familie?

    LG Dani Ela

    AntwortenLöschen
  3. Danke, danke, danke! Kommentare, wie ich sie hören möchte ;-)
    Aaalso: der Gatte ist der Meinung, das sein ein Schlafi-Oberteil, der Sohn ist hin und her gerissen und ich bin eigentlich ziemlich sicher, dass man es auch tagsüber gut anziehen kann...

    AntwortenLöschen
  4. Ich würds auch aufpeppen mit einer Applikation eher etwas größer...wiwi hat schon mal so tolle Veloursbügelbilder auf ihren Sachen....könnt ich mir gut vorstellen :)

    AntwortenLöschen